KrakCompagnie Krak!! ist eine Gesellschaft die besteht aus Els Degryse und Dieter Missiaen.
Circus Krak (der ehemalige Name) wurde damals im Jahre 2008 gegründet um Aufführungen zu bringen in der ganzen Welt. Mit ihrer ersten Aufführung “Charlieston” fuhren sie herum in Südostasien und Südamerika. Dadurch kamen sie auf den Geschmack und fuhren sie mit der Aufführung herum in eigenem Lande auf Festivals und in Kulturzentren. Mit vieler Lust für eine neue Vorstellung zu produzieren entstand “Kus!”. Dafür arbeiteten sie zusammen mit dem Übungsleiter Tom Roos von Wurre Wurre.

Die dritte Aufführung “Viva Raphaël” wurde eine Soloaufführung von Dieter Missiaen, mit den Übungsleitern Els Degryse und Micheline Vandepoel.

Seit dem Jahre 2016 arbeitet Dieter zusammen mit dem Übungsleiter Ief Gilis von Circo Ripopolo. Diese Zusammenarbeit hatte die zweite Soloaufführung “Kontrol” von Dieter zur Folge, mit der Unterstützung von Flandern, Miramira, Theater op de Markt Het Circuscentrum und Het Entrepot Brugge.

Compagnie Krak bringt poetische clownerie Aufführungen voller absurder Humor und übergossen mit einer Portion Liebe.

Compagnie Krak spielte schon bei verschiedenen Festivals im Innenland und Ausenland (Portugal, Frankreich, Dänemark, Schweden, Deutschland und die Niederlande) und spielt nicht nur auf Sommerfestivals sondern auch in kulturellen Zentren in Flandern.

Produktionen mit der Unterstützung von Flandern, Theater op de Markt – Dommelhof, Miramiro, Het Vlaams Circuscentrum und Het Entrepot:

2011: “Charlieston” (wird nicht mehr aufgeführt)
2014: “Kus” (wird nicht mehr aufgeführt)
2015: “Viva Raphaël”
2017: “Kontrol”